Politblog.net
 

Christliche Fundamentalisten aus den USA sind zufrieden, sehen Nahostkrieg als Beginn des Armageddon

 

…  John Hagee und dessen Lobbygruppe “Christians United for Israel“. Die Gruppe drängen amerikanische Spitzenpolitiker dazu, israelische Militäraktionen zu unterstützen, weil sie in den Augen dieser …

Asbest-Attacke aus dem Weißen Haus

 

…  haben soll.
Vollkommen unklar ist auch die Rolle der israelischen Kunststudenten, von denen einige am 11. September freudetanzend …  dann aber anschließend auf Druck des Weißen Hauses nach Israel abgeschoben wurden, obwohl in ihren Fahrzeugen Spuren von Bombenmaterial …

Jüdische Rabbis über Massaker in Qana: "Es gibt keine Unschuldigen unter unseren Feinden"

 

…  war nach diesen Bildern schockiert. Bei einem Angriff der israelischen Luftwaffe in Qana waren 56 Zivilisten getötet worden, 39 von …  an. Wörtlich sagten sie Folgendes, zu lesen in den israelischen YNet-News:
“Nach jüdischem Recht gibt es in Zeiten der Schlacht …

Bei einem haben die NeoCons Recht: Zivilisten sind nicht mehr unschuldig - auch wir nicht

 

…  der israelischen Terrorkampagne gegen den Libanon zeigen allerortens die …  ihre Loyalitäten. So natürlich auch in Amerika, wo die Israel-Firsters ihr geliebtes Land gegen jede Kritik verteidigen.

Alan …  für eine Studie kritisierte, die die Macht der Israellobby in Amerika untersucht, versuchte der wohlverdienten internationalen …

Überblick über Entwicklungen im Nahostkrieg - Montag 31.07.06

 

…  Zivilisten.

In der libanesischen Stadt Qana beschossen israelische Kampfflugzeuge eine Reihe von Häusern mit Raketen. Bei dem Angriff …  nachplappert.

Schon am Freitag beschoss die israelische Artillerie einen Flüchtlingskonvoi, in dem auch ein Fotograf der …

Überblick über Entwicklungen im Nahostkrieg - Samstag 29.07.06

 

…  billigen psychologischen Trick deutsche Stimmen gegen Israels Krieg zu unterbinden. Sie benutzt unsere Vergangenheit gezielt um jetzt in der Gegenwart implizierte Sympathie für Israel zu erzeugen. Und finden wir Israels Vorgehensweise schon nicht in …

Hat Israel ein Existenzrecht ?

 

…  der in Diskussionen um den Nahen Osten das “Existenzrecht Israels” erwähnt und verteidigt. DaRockwilda

Die Zeit zitiert unsere …  deutscher Politik, unverbrüchlich für das Existenzrecht Israels einzutreten.”


Dieser Satz der Kanzlerin zeigt eines der großen …

UN-Botschafter John Bolton muss vom Senat bestätigt werden; Regierung versucht Juden zu benutzen

 

…  Er ist viel mehr ein Zerstörer bei der UNO und dient Israel.
Dass Bolton die UNO für überflüssig hält, sagte er selbst zwei Mal …  sondern neben Dan Gillerman der zweite UN-Botschafter Israels. Bolton legt immer und immer wieder bei israelkritischen Beschlüssen …

“Westliche” Doppelmoral oder: Warum wurde der Kosovo geschützt, Libanon aber nicht ?

 

…  leicht zu einer ausgewachsenen Konfrontation zwischen Israel und Syrien und dem Iran kommen. Andere unerwartete Konsequenzen wie ein …  uns beim Wort nahmen.”

Die Lage im Libanon durch den israelischen Angriffskrieg ist mindestens so schlimm wie die Lage damals im …

Überblick über Entwicklungen im Nahostkrieg - Donnerstag 27.07.06

 

…  gut es geht geordnet.

Israel hat einen Beobachterstützpunkt der Vereinten Nationen zerstört und …  und China getötet. Wie immer bei Kriegsverbrechen leugnet Israel alles und spricht von einem “Versehen”. An Dreistigkeit nicht zu überbieten ist Danny Ayalon, Israels Botschafter in Amerika. Er verlangte von UN-Generalsekretär Kofi Annan …

1 | ... | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | ... | 33